Festgottesdienst zur Visitation
am 23. Januar 2022

In der Kirchengemeinde  Gilten findet vom 17. bis 23. Januar 2022 eine Visitation durch Herrn Superintendent Fricke statt. Jede Kirchengemeinde wird alle sechs Jahre durch den Superintendenten visitiert, d.h. es findet ein Besuch statt, bei dem es um eine Rückschau auf Erreichtes geht, aber auch um die Frage, wie die Kirchengemeinde in den nächsten Jahren in den Dörfern präsent und für die Menschen da sein kann.

Dazu sind Gespräche mit den Mitarbeitenden der Gemeinde und dem Kirchenvorstand vorgesehen.
Der festliche Abschluss der Visitation ist der Gottesdienst am Sonntag, den 23. Januar um 10.00 Uhr in der Kirche in Gilten.

Den Gottesdienst gestalten der Posaunenchor und der Kirchenchor. Die Predigt hält Pastorin Ute Hülsmann. Nach dem Gottesdienst ist die Gelegenheit, mit Herrn Superintendent Fricke zu sprechen oder einen Gesprächstermin mit ihm zu vereinbaren.

Für den Gottesdienst ist eine Anmeldung erforderlich.
Für den Gottesdienst gilt die 3G-Regel.  

Anmeldung zum Gottesdienst

Heidrun Nebel
Mobil: 0163-8847019

Fragen zur Veranstaltung?

Kerstin Borges
Kirchende 5
29690 Gilten
Tel.: 05071-658